Technische Beschreibung



Technische Beschreibung

Baumaterialien :


Außenmauern : Steinverblendung in ockerfarben, in altem und rustikalem Stil. Vorteil : kein Nachstreichen erforderlich!

Dach : Typische abgerundete Ziegel der Region

Rahmen : Weißes Aluminium thermogehaertet. Vorteil : kein Nachstreichen erforderlich !

Brüstungen : Getöntes Material. Vorteil : kein nachstreichen erforderlich !

Geschmiedetes Eisen , Fenstergitter und Gitter der Eingangstüren : Galvanisiert.

                          Vorteil : kein Nachstreichen erforderlich !

Garagentüren : Galvanisiert. Vorteil : kein Nachstreichen erforderlich !

Terrassen : Fliesenbelag

Gartenpfade : in Steinpflasterung

Verkleidungen Außentreppen :
                            - weißer Marmor zwischen Stockwerken (via Terrassen)
                            - Steine zwischen Stockwerken (via Gärten)
                            - Fliesenverlegung bis zum Grundstuecksende

Fliesenverlegen :
Am Boden in der ganzen Villa (einschließlich in den Garagen, Abstellkammern, den begehbaren Bereichen).
An den Waenden in allen Küchen, Bädern, WC und Wäscheraum.

Marmor, Travertin und Granit :
Die Bäder und WC sind mit Granit, mit weißem Marmor oder mit Travertin geschmückt. Die Arbeitsplätze der zwei Küchen sind aus Granit.
Die Wohnung (Stockwerk 1), die Tische des Speisesaales und des Salons sowie den Wandmöbeln sind aus Travertin, die innere Treppe zwischen Stockwerk 2, und 3 ist aus Granit

Holztäfelung :
                               Stockwerk 1   ( Hauptwohnung )
                                                               - Außentüren in Eiche
                                                               - innere und bewegliche Türen aus Ahornholz

                               Stockwerke 2 und 3   ( Duplex-Wohnung ).
                                                               - Außentüren in Eiche
                                                               - innere und bewegliche Türen in Eiche

                               Stockwerk 4
                                                               - Außentüren in Pinienholz

Schalldämmung : 40 cm isolierender Materialien zwischen den zwei Wohnungen (Stockwerk 1 und Stockwerk 2)

Belüftete Hohlraeme :  Zugängliche wichtige Räume unterhalb der Mehrheit der Stockwerke und Terrassen.  Erlaubt leicht alle Umwandlungen und Verbesserungen.

Beleuchtung der Terrassen, Pfade und Treppen :
Außenbeleuchtung : 70 Lampen mit ernergiesparenden Glühbirnen.
Bewegungsdetektoren : automatische Beleuchtung der Zutrittsbereiche des Grundstueckes (mit Bewegungsmeldern durch 9 Lampen).







Anschluesse :

Elektrizität :  Ausgehend vom Zähler gibt es 3 zur Versorgung mit Strom unabhängige Quellen.
                            1) die Erste für Stockwerk 1
                            2) die Zweite für Stockwerk 2 und 3
                            3) die Dritte für die Klimaanlage
                            Zähler mit Nachtstromtarif   (Vorteil: garantierte Wirtschaftlichkeit!)

Abflüsse :
Verbindung der Abwässer und WC zu den unterirdischen Abflüssen.
Kanalisation und Außenableitung des Regenwassers des Grundstuecks.

Heißes Wasser : Drei elektrische Boiler "Edesa" (pro Stockwerk).

PPS : (Bad am Stockwerk 2)  Jacuzzi, hydromassagesystem Luft-Wasser "Sharon" Rundbadewanne (1,60 Meter Durchmesser)

Anschluesse fuer Fernsehen, Telephone, Videotuersprechanlage und Internet :
Mehrere Fernseh-, Telephon- und Internetanschluesse überall im Gebäude.
Mehrere Antennen: parabolische und klassische (+ TNT: spanisches digitales Fernsehen).
Der Sicherheitsraum im zweiten Stockwerkes zentralisiert die Ankünfte der Leitungen und der 3 Fernsehdecoder (verbunden durch innere Antennen).

Verbindungen an Stockwerk 1 :
                                                        - Fernsehen : 4
                                                        - Telephone : 5
                                                        - Internet : 4

Verbindungen an Stockwerk 2 :
                                                        - Fernsehen : 3
                                                        - Telephone : 3

Verbindungen an Stockwerk 3 :
                                                        - Fernsehen : 2
                                                        - Telephone : 3
                                                        - Internet : 2

Telefonzentrale :
- erlaubt den inneren Gebrauch des Telefons zwischen den verschiedenen Stockwerken der Villa
- erlaubt den externen Gebrauch des Telephons ueber eine Telephongesellschaft.
- erlaubt, die Video-Türsprechanlage an die Telefonzentrale anzuschließen
   (ausgehend von jedem inneren Telephon ist die Verbindung mit dem Besucher möglich).






Heizung, Klimaanlage :


a) Klimaanlage (Waerm oder Kälte) in allen Bereichen klimatisierte Luft,
    (Systeme "Inverter" Mitsubishi und "Daiya" Mitsubishi)

b) Fernsteuerung und Raumthermostat in jedem Raum

c) Die Außengeräte von Klimaanlage (disgracieux), sind in einem besonderen Raum installiert und sind von der
    Außenseite nicht sichtbar (siehe Photographien Stockwerke 2 - 4)

d) Im zweiten Stockwerk erlaubt ein Ventilationssystem die Verteilung der Luft, die (Waerme oder Kälte)
     in den Aufenthaltsräumen und den Bädern, (Raumthermostat in jedem Raum).

e) Elektrische Heizöfen "CD Eleganz - Farho" in den Bädern und Küche (Stockwerk 1) (siehe Photographien)







Ausstattungen und Elektrogerät :


2 Super ausgestattete Küchen


Küche - Stockwerk 1 :

            Arbeitsplätze in Granit und Ahornholzmöbeln
            Mit Mikrowellen kombinierter multifunktions Ofen - rostfrei (S200X/1- Smeg)
            Glaskeramik Kochfelder TouchControl von 75 cm (SE2756TC - Smeg)
            Rostfreier Eimer von 90 cm (KSET90 - Smeg)
            Rostfreie, geräuschlose Spülmaschinen integriert in (STX2-2 - Smeg)
            18/10 Zwei rostfreier Spülstein Behälter (AP102D - Smeg)
            Hahn mit douchette ausziehbarem (Roca - Monomando M2)
            Integrierter Kühlschrank (FL224A - Smeg)


Küche - Stockwerk 2   ( Einrichtung Anfang 2007 ) :

            Arbeitsplätze in Granit und Ahornholzmöbeln
            Multifunktion Ofen aus rostfreier Pyrolyse (5H-780 X Fagor)
            Einbaubackofen mit integrierter Mikrowelle - 4 Beheizungsarten - Edelstahl Innowave (HBC 84K550 Bosch)
            Glaskeramik-Kochfelder TouchControl von 90 cm (PKV 975 T01 Bosch)
            Geräuschloser Abzugshauben in rostfreien 90 cm (perla pro Mepansa)
            Geräuschlose Spülmaschinen rostfreie glaß protect integriert (SGV 09T13 EU Bosch)
            Antirayuresspülstein - rostfrei matt (Microtextur-Edelstahl 18/10 - 1C1E Teka)
            Hahn mit douchette ausziehbarem rostfreiem Schlauch (MW Teka)
            Kühlschrank integrierte: Kühl-/Gefrier-Kombination (KIV 32441 FF Bosch)
            Eckmöbel (letzte Technologie): chromierte Schiebekörbe
            Eckschubladen (letzte Technologie): Schubladen "Dynamic Space" Blum.


Ausgestatteter Wäscheraum (hinterer Teil-Küche) : Stockwerk 1


            Arbeitsplatz in Granit und Ahornholzmöbeln
            Regale, Aufbewahrungsschraenke ...
            Waschvollautomat (Max Confor WFR2460 Bosch)
            Wäschetrockner (WTA3200 Bosch)
            Kühlschrank: Cooler Bosch
            Bosch-Tiefkühler
            Reinigender Hochleistungsstaubsauger (Dyson)
            Dampfreiniger (Vaporetto Polti EcoPro 3000)
            Tafel und Bügeleisen ...


6 Bäder und 6 W.C.


Stockwerk 1   ( Wohnungswohnung ) :

            Creval-Armatur.
            Roca-Waschbecken.

Stockwerke 2 und 3   ( Duplex-Wohnung in - Einrichtung 2007 ) :

            Armatur Grohe Eurowing und Amura.
            Duschen Movario "die Champagne" Grohe
            Roca-Porzellanwaschbecken.
            Waschvollautomat integriert (WFXI 2440 EE display digitales Bosch).
            Geräuschloser elektronischer Wäschetrockner, der mit speziellem System der Wasserableitung integriert wurde
            (WTE 6920 EU- Bosch).